Notbetreuung für die vorgezogenen Ferientage

Die Weihnachtsferien beginnen früher. Der letzte Schultag ist laut Landesregierung der 18.12.2020. Es geht darum, eine vorgezogene freiwillige Quarantäne zu vollziehen, um vor den Feiertagen möglichst wenig Kontakte zu haben. Für die unterrichtsfreien Tage wird für den 21.12.2020 und den 22.12.2020 eine Notbetreuung eingerichtet.

Sollten Sie die Betreuung Ihres Kindes selber übernehmen können oder organisieren können, so bitten wir Sie, dies zu tun.  Sollten Sie es nicht ermöglichen können, so füllen Sie bitte das Antragsformular für die Notbetreuung aus und schicken dieses per Mail (crengeldanzschule@schule-witten.de) oder durch persönliche Abgabe bis zum 10.12.2020 um 10 Uhr an die Schule.

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie, trotz dieser Umstände, eine geruhsame Zeit!

Posted in Allgemein.